Selbstfahrertouren in Namibia Safaris und Touren Campingtouren,  Lodge Safaris, Deutsch und Englisch geführte Reisen


Namibia > Safaris & Touren

Safari Typ: Lodgesafari
Fahrzeug: 4x4 Safarifahrzeug
Reiseleitung: deutsch 


Namibia ist sicherlich eines der faszinierendsten Länder des südlichen Afrikas mit seiner unendlichen Weite und seinen überwältigenden Naturerlebnissen. Auf dieser Safari erleben Sie eindrucksvolle Landschaften und aufregende Tierbeobachtungen. Ein tolles Schauspiel bieten die Wüsten. In der tiefroten Kalahari genießen Sie die Ruhe und entspannen beim Blick über die unendlich erscheinende Dünenlandschaft. Die orangefarbene Namib Wüste gilt als die älteste Wüste der Welt und erstreckt sich zwischen Atlantik und Hochland. Die riesige Dünenlandschaft des Sossusvlei gehört zum bekanntesten Gebiet. Erklimmen Sie eine der bis zu 225 m hohen Dünen bei Sonnenaufgang. Sie werden staunen. Auch Tiererlebnisse sind auf dieser Reise zahlreich. Begeben Sie sich im Damaraland auf die Suche nach den Wüstenelefanten, die etwas kleiner als ihre Artgenossen sind, bis zu vier Tage ohne Wasser auskommen und sich so dem trockenen Lebensraum angepasst haben. Im ganzen Land gibt es tolle Unterkünfte mit exzellenter Küche, die Ihren aufregenden Safaritag vollenden. Kommen Sie mit, lernen Sie die traditionelle Lebensweise der San kennen und erhalten Sie Einblicke in deren Kultur. Die Spuren der deutschen Kolonialgeschichte und die Pirsch im Etosha Nationalpark werden ebenso nicht zu kurz kommen.

Namib Wüste

Reiseverlauf:

1 Nacht im The Elegant Guesthouse, Windhoek
1 Nacht in der Bagatelle Kalahari Game Rranch, Kalahari
1 Nacht in der Desert Homestead Lodge, Namib Wüste
1 Nacht in der Rostock Ritz Desert Lodge
2 Nächte im Swakopmund Guesthouse, Swakopmund
1 Nacht auf der Onduruquea Guestfarm, Erongo Gebirge
2 Nächte in der Grootberg Lodge, Grootberg
1 Nacht im Okaukuejo Camp, Etosha Nationalpark
1 Nacht im Mushara Bush Camp , Etosha Nationalpark
1 Nacht in der Frans Indongo Lodge, Otjiwarongo

geschrieben am 03.11.2016 um 15:45 Uhr.