Selbstfahrertouren in Namibia Safaris und Touren Campingtouren,  Lodge Safaris, Deutsch und Englisch geführte Reisen


Startseite > Rovos Rail
Safari Typ: Zugreise
Zug: Rovos Rail
Reiseleitung: englisch 

Erleben Sie auf dieser Reise von Pretoria bis nach Victoria Falls eine Fahrt mit dem Rovos Rail, die durch abwechslungsreiche afrikanische Landschaften führt und Sie zu einem der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten der Welt, den Wasserfällen von Victoria Falls, bringt. 

Victoria Falls Wasserfälle

Reisebeschreibung

Dieses Abenteuer mit drei Übernachtungen beginnt mit der Abfahrt des Zuges in der Rovos Rail Station in Pretoria. Anschließend windet er sich nach Norden durch Warmbaths, so genannten nach seinem Mineralwasser, und Nylstroom, das von den Voortrekker als Quelle des Nils getauft wurde, da der entsprechende Fluss zufällig nach Norden fließt. Der Zug passiert anschließend die Steilhänge und überquert den südlichen Wendekreis auf dem Weg zur Grenze nach Simbabwe. Nach den Grenzformalitäten in Beitbridge am folgenden Morgen setzt der Zug seine Reise auf der BBR-Strecke fort nach Bulawayo, der zweitgrößten Stadt in Simbabwe, Hauptstadt von Matabeleland und industrielle Hauptstadt des Landes. Am folgenden Tag reist der Zug auf einer mit 114 km der längsten geraden Bahnstrecken der Welt, bevor er den Hwange Nationalpark durchquert, ein reichhaltiges und vielfältiges Naturschutzgebiet. Sie kommen darüber hinaus in den Genuss einer Pirschfahrt. Nach einem Wartungsstopp in Thompsons Junction endet die Reise an den unvergleichlichen Victoria Fällen am mächtigen Sambesi. Die umliegenden Regionen bieten Reisenden viele Freizeitmöglichkeiten, darunter Bootsfahrten, Wildwasser-Rafting sowie herrliche Wildbeobachtungen und Fotosafaris.

geschrieben am 17.10.2016 um 13:00 Uhr.