Selbstfahrertouren in Namibia Safaris und Touren Campingtouren,  Lodge Safaris, Deutsch und Englisch geführte Reisen


Namibia > Safaris & Touren
Safari Typ: Lodgetour mit 4 Nächten Camping 
Fahrzeug: Landrover / Landcruiser
Reiseleitung: englisch & deutsch

Die siebzehntägige Tour ist ideal für diejenigen, die gern die Highlights Namibia’s sehen möchten, kombiniert mit etwas Abenteuer. Sie besuchen die AfriCat-Foundation bei Okonjima, fahren in den weltbekannten, tierreichen Etoscha Nationalpark und können bei vier Campingübernachtungen die felsige Landschaft im Damaraland und Kaokoland kennenlernen. In Swakopmund können Sie die Spuren der deutschen Kolonialzeit entdecken und im Sossusvlei die unendlichen Weiten der ältesten Wüste der Welt erleben.

Okonjima Main Camp, Afri-Cat Foundation, Namibia

Reiseverlauf:

1 Nacht Okonjima Plains Camp, Okonjima (Abendessen)
1 Nacht Mashara Bush Camp, Etosha Nationalpark (Halbpension)
1 Nacht Mopane Village, Etosha Nationalpark (Halbpension)
1 Nacht Hobatere Lodge, Etosha Nationalpark (Halbpension)
4 Nächte Campingsafari, Khowarib Schlucht (Vollpension)
1 Nacht Palmwag Lodge, Palmwag Konzession (Halbpension)
2 Nächte Beach Lodge, Swakopmund (Frühstück)
2 Nächte Desert Camp, Sesriem/Sossusvlei (Halbpension)
1 Nacht Galton House, Windhoek (Frühstück)


geschrieben am 20.08.2016 um 09:00 Uhr.